Hilfsnavigation
Volltextsuche
Seiteninhalt

Seniorenresidenzen

Seniorenresidenzen erinnern meist mehr an gehobene Hotels als an Altenheime. Man könnte sie auch als besonders edle Form des betreuten Wohnens verstehen. Sie bieten seniorengerecht ausgestattete Appartements sowie umfangreiche Betreuungs- sowie Pflegedienstleistungen. Meist gehören auch Extras zur Wohnanlage dazu, wie z.B Schwimmbäder, Bibliotheks- und Clubräume oder hauseigene Cafés.

All das hat seinen Preis. Deshalb sollte auch bei Seniorenresidenzen genau überprüft werden, welche Leistungen zum Grundangebot gehören oder welche Leistungen extra bezahlt werden müssen. In manchen Häusern ist zudem ein Wohndarlehen zu leisten, das zwar verzinst und bei Auszug oder Tod zurückgezahlt wird, aber mit einer nicht unerheblichen finanziellen Vorleistung verbunden sein kann.

Zur besseren Einschätzung, ob eine Seniorenresidenz in Frage kommt, bieten viele Häuser ein Probewohnen an. Dieses Angebot ermöglicht es, sich einen besseren Einblick in den Tagesablauf und in die Atmospäre des Hauses zu verschaffen.

Kontakt

Susanne Freese
Anschrift
Leitstelle "Älter werden"
Manfred-Samusch-Straße 9
22926 Ahrensburg
Karte anzeigen
Telefon
04102 211519
E-Mail
E-Mail oder Kontaktformular
PRH Eingang